Pioneering for You

„Komfort ist für mich
eine Heizung, die sich
automatisch auf unsere
Bedürfnisse einstellt.“

20%* Energieeinsparung pro Jahr - ein Schritt in Richtung Zukunft:

Einfache Regelung für Einfamilienhaus

Einfamilienhaus Fetting
(Inbetriebnahme 10/2009, 260 m² beheizte Fläche)

*berechneter Wert

Bereits 2004 rüstete das Ehepaar Fetting sein Einfamilienhaus (Baujahr 1973) von Nachtspeicheröfen auf eine Gasheizung mit 28 kWp um, die Wärmeübergabe erfolgt mittels Radiatoren. 2009 wagten die Eigentümer dann den Schritt in Richtung Zukunft und setzen „Wilo-Geniax“ noch vor der offiziellen Markteinführung ein. Seitdem bewährt sich das Dezentrale Pumpensystem im Testobjekt täglich aufs Neue. Die Bewohner – neben dem Ehepaar Fetting auch dessen zwei Kinder sowie die Bewohner der Einliegerwohnung – genießen den Luxus, in jedem Raum die Temperatur individuell regeln zu können und bei stetig steigenden Energiepreisen Kosten zu sparen. Besonders begeistert ist das Ehepaar Fetting über die dank „Wilo-Geniax“ gesteigerte Behaglichkeit und den Komfort. Den Test hat „Wilo-Geniax“ also schon lange mit Bravour bestanden.

Download:

> Referenzbeschreibung Fetting

Thomas Fetting, Eigentümer

„Durch das Geniax-System ist unsere Heizungsanlage viel komfortabler als zuvor. Besonders gut gefällt uns die einfache Temperaturregelung in den einzelnen Räumen. Mit den tollen Raumbediengeräten macht Energiesparen richtig Spaß. Wir haben es immer warm, wann und wo wir es brauchen, und in den übrigen Zeiten senkt die Programmierung die Temperatur einfach ab. Bei den hohen Energiepreisen sind wir froh, dass wir so den Heizenergieverbrauch kräftig senken können, dabei werden Komfort und Behaglichkeit sogar noch gesteigert.“
Thomas Fetting, Eigentümer
Bauherr Planer Ausführender Fachandwerksbetrieb
Thomas Fetting Dortmund WILO SE, Dortmund Louis Opländer GmbH, Dortmund
Mit anderen teilen